Das Leben gestalten
Unser Leben ist das Werk unseres Geistes
Buddha
Von wiederholenden Mustern befreien
Der Ursprung aller Lebensfallen liegt in der Kindheit
Jeffrey E. Young, Schematherapie
Empathie und Kongruenz
Wirkliche Veränderung kommt durch Erfahrung in einer Beziehung zustande
Carl Rogers, Gesprächstherapie
Akzeptanz und Mitgefühl
Das Mitgefühl und die Liebe, die Sie sich selbst entgegenbringen, sind das Fundament der Liebe und des Mitgefühls für andere
Christopher Germer, Mindful Self Compassion
Selbst-Entfaltung
Mit »Focusing« meinen wir, die Zeit mit etwas körperlich Empfundenem, aber Unklarem zu verbringen (bis es »in den Fokus« kommt)
Eugene Gendlin, Focusing
Gedanken, Bewertungen, Gefühle
Es sind nicht die Ereignisse, die für unseren Gefühlszustand verantwortlich sind, sondern die Art und Weise wie wir sie interpretieren
Albert Ellis, Rational Emotive Verhaltenstherapie
previous arrow
next arrow
Slider

Gedanken, Gefühle, Körperempfindungen, Verhalten

Wahrnehmen und gestalten

Das Leben bringt schmerzliche Erfahrungen mit sich. Neben leidvollen, äußeren Erlebnissen und Schicksalsschlägen können zusätzlich quälende Gedanken, Vorstellungen und eingefahrene Verhaltensweisen zu seelischem Leiden führen. Wir können mit schwierigen Gefühlen und Gedanken so identifiziert sein, dass sie im Mittelpunkt unseres Bewusstseins sind und uns so daran hindern, in der Gegenwart des Erlebens zu sein. Im Laufe der Zeit bilden sich immer mehr neuronale Verbindungen, in denen bestimmte Eindrücke hinterlegt und miteinander verknüpft sind. Auf diese Weise können sich schmerzliche Gefühle, körperliche Beschwerden, automatische Gedanken und Bewertungen immer weiter verstärken.

Therapie und Coaching können dabei helfen, neue Perspektiven zu entwickeln.

Silke Jakobi

Ich biete Unterstützung bei

Ängsten | Sorgen
Stress | Burn-out | Erschöpfung
Lebenskrise | Veränderung
Partnerschaft | Sexualität | Vaginismus
u.a.